Neben einer fachlich fundierten Ausbildung in den verschiedenen Unterrichtsgegenständen legen wir besonderen Wert auf Persönlichkeitsbildung, die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen sowie die Vorbereitung auf die Zeit nach der Neuen Mittelschule.

PERSÖNLICHKEITSBILDUNG

Begeisterung, weil wir nur dann gerne in die Schule gehen

Toleranz, damit jeder seinen individuellen Freiraum behält und die Vielfalt der menschlichen Entwicklungsmöglichkeiten gewährleistet bleibt

Ehrlichkeit, als Grundvoraussetzung für eine gesunde Gemeinschaft

Menschlichkeit, in der auch der Schwächere Unterstützung und Rückhalt findet

Gutes Arbeitsklima, weil bei uns Offenheit, Solidarität und Teamgeist Priorität haben

Körperbewusstsein, weil eine gesunde Einstellung zum eigenen Körper Lebensqualität bringt

KOMPETENZEN UND SCHLÜSSELQUALIFIKATIONEN

Methodenkompetenz

Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und entwickeln geeignete Arbeitsstrategien.

Teamfähigkeit

Wir vermitteln die Fähigkeit, sich ins Team einzubringen und gemeinsam an einer Sache zu arbeiten.

Kommunikationsfähigkeit

Wir trainieren die Bereitschaft und Fähigkeit, sich selbst und die eigene Arbeit zu präsentieren.

Kreativität

Wir ermöglichen kreatives Schaffen in allen Arbeitsbereichen.

VORBEREITUNG auf die Zeit NACH DER NEUEN MITTELSCHULE?

Wir bilden die Grundlagen für alle weiterführenden Schulen und Lehrberufe.

Informatik (ECDL) und Maschinschreiben erleichtern den Schüler/innen in weiterführenden Schulen den Start.

Durch die Berufsorientierung mit Workshops und Projekten, sowie den berufspraktischen Tagen gewinnen die Schüler/innen einen Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt

In den Wahlpflichtfächern wird den speziellen Interessen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler Rechnung getragen.